Heißluftfritteuse Chips

Eine leckere und gesündere Alternative zu den Chips aus der Plastiktüte sind Heißluftfritteuse Chips.
Diese haben deutlich weniger Fett, da sie in einer Heißluftfritteuse zubereitet und nur mit wenig Öl behandelt werden. Wie Sie knusprige Heißluftfritteuse Chips zubereiten, zeigen wir Ihnen in diesem Rezept.

Heißluftfritteuse Test und Informationen über Heißluftfritteusen finden Sie natürlich auch bei uns.

Folgende Zutaten benötigen Sie für die Heißluftfritteuse Chips

  • 100 g Kartoffeln (Hartgekochte eignen sich am besten)
  • 2-3 EL Öl (Rapsöl oder Keimöl)
  • 1 Prise Salz, Paprika und ggf. Pfeffer

Zubereitung der Heißluftfritteuse Chips

  1. Schälen Sie zunächst die Kartoffeln und schneiden Sie diese dann per Hand oder mit einer Küchenmaschine in Scheiben.
  2. Legen Sie die Kartoffelscheiben für 15 Minuten in kaltes Wasser, damit die Stärke austritt. Dies sorgt dafür, dass die Chips auch knusprig werden.
  3. Trocknen Sie diese im nachhinein mit einem Küchentuch ab.
  4. Vermischen Sie das Öl zusammen mit Salz, Paprika und ggf. Pfeffer.
  5. Vermengen Sie nun die Kartoffelscheiben mit dem Öl-Gemisch.  
  6. Heißen Sie Ihre Heißluftfritteuse auf 160 Grad für 3 Minuten vor. Danach lassen Sie die Kartoffelscheiben für 20 Minuten bei 160 Grad in der Heißluftfritteuse.
  7. Ihre Heißluftfritteuse Chips sind fertig! Viel Spaß beim genießen.
Frittieren Sie Ihre eigenen Heißluftfritteuse Chips

Leckere Heißluftfritteuse Chips

Sie können nicht nur Chips damit zubereiten, sondern als Alternative auch Karotten-Chips herstellen. Seien Sie einfach kreativ und probieren Sie es aus, wenn Sie möchten können Sie uns auch gerne Ihre Ideen und Rezepte per Mail zukommen lassen unter: info@heissluft-fritteuse-tests.de. Die besten Rezepte werden wir auf unserer Seite veröffentlichen und Sie auf Wunsch auch namentlich nennen.

Wenn Sie die Kartoffeln nicht per Hand schneiden möchten oder ein noch präziseres Ergebnis bei Ihren Heißluftfritteuse Chips erzielen wollen, dann empfehlen wir Ihnen eine Schneidemaschine.

Diese können Sie für sämtliche Lebensmittel nutzen. So lässt sich damit Fleisch, Brot, Obst, Gemüse und viele weitere Dinge problemlos in gleichgroße Scheiben scheiden. Wir nutzen dafür folgende Schneidemaschine und sind sehr zufrieden mit Ihrer Leistung. Unser gebackenes Brot aus unserer Heißluftfritteuse lassen wir übrigens auch damit schneiden. 

Unsere Empfehlung für Sie


Typ Tefal Heißluftfritteuse
Marke Tefal
Fassungsvermögen1500g
Geeignet fürbis zu 6 Personen

* Preis wurde zuletzt am 25. Juli 2017 um 13:39 Uhr aktualisiert


Marke Philips
Fassungsvermögen800g
Geeignet fürbis zu 2 Personen

* Preis wurde zuletzt am 25. Juli 2017 um 16:12 Uhr aktualisiert


Marke Klarstein
Fassungsvermögen9 Liter
Geeignet fürbis zu 6 Personen

* Preis wurde zuletzt am 25. Juli 2017 um 14:29 Uhr aktualisiert

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

jQuery(document).ready(function($){ initBackTotop(); });