Philips HD9230/50 Airfryer

Philips HD9230/50 Airfryer Heißluftfritteuse
  • Philips HD9230/50 Airfryer Heißluftfritteuse
  • Philips HD9230/50 Airfryer Heißluftfritteuse
  • Philips HD9230/50 Airfryer Heißluftfritteuse
  • Philips HD9230/50 Airfryer Heißluftfritteuse
  • Philips HD9230/50 Airfryer Heißluftfritteuse
  • Philips HD9230/50 Airfryer Heißluftfritteuse
249,99 €

177,12 € *

inkl. MwSt.

Jetzt auf prüfen!
Sorgenfreie Bestellung

  • Kurze Lieferzeit

* am 25. Juli 2017 um 14:23 Uhr aktualisiert


Marke Philips
Fassungsvermögen800 g
Geeignet fürbis zu 2 Personen
Gesamtbewertung
heissluft-fritteuse-tests.de Testergebnis 2017
87,00%
SEHR GUT
Bedienbarkeit
85% ( fehlende Modi )
Ergebnis der Speisen
95% ( sehr gut )
Geschwindigkeit
95%
Reinigung
90%
Preis-Leistung-Verhältnis
70%

  • Leichte Bedienung dank digitalen Bedienelement
  • Modernes Design
  • 800 g Fassungsvermögen
  • Fettfreies Frittieren
  • Benötigt wenig Platz

  • Preis
  • Keine voreingestellten Modi

Unser ausführlicher Test der Philips HD9230/50

Die Philips HD9230/50 Airfryer Heißluftfritteuse ist vor allem für den Single- und Zweipersonenhaushalt gedacht, denn mit einem Fassungsvermögen von 800 Gramm bekommt man problemlos zwei erwachsene Personen satt. In der Küche ist sie dank ihrem edlen Design und dem hochwertigen Material ein wahrer Hingucker. Wenn Sie den Airfryer nicht ständig offen in der Küche stehen haben wollen, sollten Sie vr allem auf die Maße achten, da sie für ihr Fassungsvermögen doch sehr groß ist.
Im Lieferumfang befinden sich zusätzlich zum Airfryer ein Stromkabel, eine kurz gehaltene Bedienungsanleitung mit Hinweisen für optimale Temperaturen und Zeiten einzelner Lebensmittel, ein Grillrost und außerdem ein Rezeptbuch mit vielen tollen Rezepten. Weitere kostenlose Rezepte und Ratgeber für Ihre neue Heißluftfritteuse finden Sie natürlich auch bei uns.


Lebensmittel im Philips HD9230/50 Airfryer frittieren

Nach dem Probelauf ist es nun endlich so weit und die Philips HD9230/50 kann getestet werden. Unseren ersten Test machen wir natürlich mit den allseits beliebten Tiefkühl-Pommes. Dabei ergeben dünn geschnittene Pommes die besten Ergebnisse, da diese schneller goldbraun und knusprig werden. Als erstes geben wir per Touch-Funktion im digitalen Bedienelement, welches sich vorne an der Heißluftfritteuse befindet, die Temperatur und Zeit ein.

Sie sollten die Fritteuse zuerst 3 Minuten lang auf 180 Grad vorheizen lassen und danach erst die Lebensmittel in dem mitgelieferten Korb legen. Diesen können Sie übrigens am Griff problemlos jederzeit aus der Fritteuse entnehmen und somit die Pommes alle 4-5 Minuten durchschütteln, damit diese überall gleich goldbraun werden. Nach dem unsere eingestellte Zeit von 14 Minuten abgelaufen ist, gibt die Heißluft Friteuse ein akustisches Signal von sich und sagt uns somit bescheid, dass sie sich nun ausstellt und die Zeit abgelaufen ist.

Unsere Pommes sehen nach den 14 Minuten perfekt aus. Sollten Ihre Lebensmittel noch nicht so aussehen wie Sie es sich wünschen, können Sie sowohl die Zeit als auch die Temperatur jederzeit während des frittieren ändern.

 

Sie können im Philips HD9230/50 Airfryer natürlich noch mehr als nur Pommes frittieren. So ergaben in unserem Test unter anderem auch Nuggets und Hähnchenschenkel sehr gut Ergebnisse. Hierbei sollten Sie beachten, dass wenn Sie die Hähnchenschenkel selbst marinieren, natürlich auch Öl verwenden müssen, damit die Haut schön knusprig wird.

Wer gerne Chips isst, kann zudem mit selbstgemachten Apfelchips eine gesündere Alternative in der Heißluft Fritteuse zubereiten. Selbst das backen von kleinen Küchlein oder Muffins ist mit dieser Heißluft Fritteuse möglich. Dafür benötigen Sie lediglich das Zubehör von Philips, welches Sie auf Amazon zusätzlich erwerben können. 


Reinigung des Philips HD9230/50 Airfryer

Die Reinigung der Heißluftfritteuse ist kinderleicht und zeitsparend, denn alle abnehmbaren Teile des Philips HD9230/50 Airfryer sind spülmaschinenfest und müssen somit nicht mühsam von Hand gereinigt werden. In unserem Test haben wir den Korb entnommen und einfach in die Waschmaschine zu dem anderen Geschirr gelegt. Danach war es genau so sauber wie am Anfang und wir konnten auch keine Beschädigungen oder Verfärbungen feststellen. 


Alternative zum Airfryer von Philips

Sie benötigen kein digitales Bedienelement, um die Temperatur und Zeit per Touch-Funktion einzugeben? Dann empfehlen wir Ihnen die Philips HD9220/20 Airfryer Heißluftfritteuse. Von den Funktionen her sind beide identisch und unterscheiden sich lediglich im Zubehör und dem fehlen des digitalen Bedienelementes. Somit können Sie zusätzlich Geld sparen!

Autor:
Philips HD9230/50 Airfryer Heißluftfritteuse

177,12 € * 249,99 €

inkl. MwSt.

Jetzt auf prüfen!
Sorgenfreie Bestellung

* Preis wurde zuletzt am 25. Juli 2017 um 14:23 Uhr aktualisiert

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

jQuery(document).ready(function($){ initBackTotop(); });